Pressemitteilungen

Letzte Station
24.09.2021

Impfbus ein Erfolgsmodell

Der Impfbus des Kreises Soest hat am Freitag, 24. September 2021, seine letzte Station am Lippstädter Bernhardbrunnen gemacht. Landrätin Eva Irrgang und Bürgermeister Arne Moritz haben die finale Haltestelle besucht, um allen beteiligten Akteuren Dank auszusprechen. Insgesamt erhielten im Impfbus in den fünf Wochen Betrieb bis zum 23. September 2.133 Personen eine Impfung. Der Bus war von der Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH zur Verfügung gestellt worden.
24.09.2021

22 Corona-Neuinfektionen

Dem Kreisgesundheitsamt wurden 22 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (2), Ense (4), Erwitte (2), Lippstadt (4), Möhnesee (1), Soest (5), Warstein (2), Werl (2). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 24. September 2021, 14 Uhr, 10.089 (letzter Wert: 10.067). Als genesen gelten 9.610 Menschen (letzter Wert: 9.577). 288 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 299).
Spritze „abholen“
24.09.2021

Impfteam erneut in Warstein und Werl

Aufgrund der guten Resonanz bei den bisherigen mobilen Impfaktionen kommt ein mobiles Impfteam am kommenden Dienstag, 28. September 2021, erneut nach Warstein und nach Werl. Das teilt die Geschäftsstelle des Impfzentrums mit.
Seite: 1 2 3 ... 248

Ihre Ansprechpersonen

Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf YoutubeDer Kreis Soest auf Instagram

Schnellzugriff

Der Kreis Soest von A-Z